• Decrease font size
  • Default font size
  • Increase font size

Willkommen beim Berufsverband BeFAB Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung in WfbM

Als Berufsverband für die Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung in Deutschland sind wir kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen der Fachkraft..
Auf unseren Seiten finden Sie Informationen über unsere Arbeit, Ziele und Vorstellungen; außerdem können Sie einen Einblick in die Angebote für unsere Mitglieder bekommen.

Der BeFAB ist ein Zusammenschluss der Fachkräfte zur Arbeits- und Berufsförderung und ist am 17. November 2001 aus der Arbeitsgemeinschaft der Gruppenleiter in Werkstätten für Behinderte hervorgegangen.

Aufgabe des BeFAB ist die berufsbezogene und berufspolitische Vertretung seiner Mitglieder und die Umsetzung des Berufsbildes der Fachkräfte zur Arbeits- und Berufsförderung ( FAB ) in den Einrichtungen. Darüber hinaus setzt er sich besonders für die Fortbildung seiner Mitglieder ein und wirkt mit bei Entwicklung der Sonderpädagogischen Zusatzqualifikation.
Er strebt eine enge Zusammenarbeit mit den Verbänden und Organisationen an, die in Berührung mit den in der Satzung von BeFAB aufgeführten Bereichen stehen.

Der BeFAB ist ein unabhängiger Verband und ist Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband.

BeFAB - Flyer

 

Auf Grund verhältnismäßig hoher Rückläufe konnte nicht allen BeFAB-Mitgliedern die Vereinszeitung im Juli 2013 zugestellt werden. Wir bitten alle Mitglieder eindringlich bei Wohnungswechsel uns die neue Adresse zu übermitteln, gerne auch per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Wegen unserer ausnahmslos ehrenamtlichen Arbeitsweise, wird es nur zu einem Teil möglich sein, neue Wohnortdaten zu recherchieren. Wie bitten um ihr Verständnis!